Hornloaded Audio Blog

Herzlich Willkommen auf meinem Horn Blog

Mittwoch, 26. Mai 2010

Klang und Ton BigBang?



Angekündigt ist es ja bereits seit längerem, das Klang und Ton Projekt mit BMS-Coax und Kugelwellenhorn. Nun nähert es sich offensichtlich der Fertigstellung. Unterstützt wird das Horn wohl von 2 10"ern, welche, kann ich auf dem Bild nicht erkennen (Oberton?). Das ganze Konstrukt mutet aber an, wie eine dicke Version der Notch. Auch die Ähnlichkeiten zu Acapella sind wohl nicht rein zufällig...
Das muss ja nicht schlechtes sein :-). Ich freue mich auf die kommende Ausgabe. Weiß schon jemand jetzt mehr?

Kommentare:

  1. Die Zehnzöller sind Fünfzehnzöller von Eminence (Kappalite 3015LF).
    Und du hast schon Recht, es sieht tatsächlich aus wie eine dicke Notch und ähnelt auch einer Campanile - man kommt fast automatisch zu so einer Anordnung, wenn man die Schall abstrahlenden Zentren nahe zusammen bringen will.

    AntwortenLöschen
  2. Ah, OK, dann ist das ein 40cm Horn, kein 30cm. Danke für die Aufklärung.
    Die Anordnung sieht natürlich sinnig aus. Nicht umsonst wird das auch von nicht wenigen anderen so gemacht.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sache das Ding. Leider find ich im Heft keine Angabe wie weit der BMS idealerweise nach hinten versetzt sein soll/muss (Thema Zeitverhalten).

    Außerdem könnte ich mir eine WAF'igere teilaktive Version mit Bassentzerrung gut vorstellen.

    AntwortenLöschen