Hornloaded Audio Blog

Herzlich Willkommen auf meinem Horn Blog

Sonntag, 11. April 2010

Klipschorn



Der wahrscheinlich bekannteste Hornlautsprecher überhaupt dürfte das Klipschorn sein. Sein Ruf ist sagenhaft. Nicht wenige halten es für den besten Lautsprecher, den es gibt.
So oder so finde ich, dass es kaum ein passenderes Thema für einen ersten inhaltlichen Post in einem Hornblog geben kann als das "mighty Klipschorn". Zwar gibt es unzählige Themen in beinahe allen Hifi-Foren der Welt über das Horn, die Pläne zum Nachbau sind aber gar nicht so weit verbreitet. Eine der bekanntesten Quellen dürfte die Page von Volvotreter sein. Dort findet man immerhin den Plan des Bassteils, gezeichnet von Erik Forker. Eine sehr gute Quelle ist auch die Seite von Thomas Zehbe, der Pläne des gesamten Horns gezeichnet hat. Die gibt es hier. Ebenfalls zu nennen ist die Seite Pirkensee. Auch dort gibt es die Pläne. Und die originale Patentschrift bekommt man hier.

Viel Erfolg beim Nachbau!

Kommentare:

  1. hey leute. ich hab hier einen dieser treiber fürs klipschorn hier und wollte nächste woche das bauen beginnen. hab den plan auch schon besorgt (von oben :-D) aber ich hab noch zwei fragen, und zwar: sollte ich bei dem horn eine weiche einsetzen? da ich schon ein paar beiträge gesehen habe, bei denen keine verwendet wurde. nicht speziell jetzt aufs klipschorn bezogen sonder aufn anderen hornsubwoofer.
    die andere frage ist: welche untere grenzfrequenz werde ich mit dem klipschorn warscheinlich erzielen bei -3db?
    danke schonmal im vorraus.
    mfg alex

    AntwortenLöschen
  2. Du hast einen K33? Viel Spaß damit! Wie tief das Horn im Raum spielen wird, ist nicht so ohne weiteres vorhersagbar. Da spielt der Raum ein zu große Rolle. Normal sind aber 45Hz bis 30Hz. Irgendwo dazwischen wird es sich wohl einpendeln. Eine Weiche wirst du schon brauchen. Auch wenn das Horn zwar als Bandbass wirkt, wird das ohne Weiche nicht ordentlich zusammen gehen mit deinen Lautsprechern. Eine einfache Lösung ist z.B. eine Behringer Aktivweiche. http://www.behringer.com/de/Products/CX2310.aspx

    AntwortenLöschen